Fahrtensegeln

Die meisten Mitglieder der H-Boot Familie segeln ihr Boot zum Spaß und zur Entspannung — ohne den Streß des Regatta-Segelns. Was gibt es auch Schöneres als am Wochenende im Kreis der Familie oder Freunden bei Kaiserwetter mit unserem schönen Boot den ein oder anderen Schlag zu segeln?

Diesem Aspekt des H-Boot-Segelns will sich die Klassenvereinigung stärker zuwenden. Wir bitten interessierte Segler uns Berichte, Tipps, Best-Practics etc. zuzumailen (), damit wir diesen Bereich der WebSite weiter ausbauen können.

News Fahrtensegeln 2018

Sjaelland Rundt: Zielduchgang GER 1176 Michael Röhrig

Als erstes Boot der H-Boot Flottille querte die GER 1176 mit unserem Obmann Fahrtensegeln, Michael Röhrig, die Zielinie nach 3½ Tagen bei NNW 6-7 Bft mit Böllerschuß, Escorte und Champagner-Empfang. Weitere Infos folgen.

von

Ich möchte an dieser Stelle an den diesjährigen Flottillentörn durch die Dänische Südsee erinnern. Die Einladung enthält die KV-website im Untermenü “Fahrtensegeln“ und das H-Boot-Journal 2018.

von

Am 28. Juni startet die Regatta mit einer Länge von ca. 250 sm.

von

Hallo H-Boot-Segler, hallo Fahrtensegler, in 2018 soll wieder ein Flottillentörn durch die Klassenvereinigung organisiert werden, der Vierte. Es geht in die Dänische Südsee.

von

Obmann Fahrtensegeln

Beauftrager Fahrtensegeln der Deutschen H-Boot Klassenvereinigung

Michael Röhrig

An der Zeche Heinrich 55
45277 Essen
Tel: +49 (201) 588159
Mobil: +49 (170) 9985006
eMail: