H-Boot Klassenvereinigung : Segelmotiv.

4051 Int. Deutsche Meisterschaft | NOVALIS Cup

Datum:

Meldeschluss: 28.09.2020

Verein: ETUF

Revier: Baldeneysee

Faktor: 1,50

Über Gruppensegeln wird erst dann nachgedacht, wenn deutlich mehr als 30 Teilnehmer gemeldet haben.

Änderung der Qualifikation

In Absprache mit dem Wettsegelausschuss wird die Qualifikation zur Int. Deutschen Meisterschaft 2020 über eine Rangliste ausgesetzt.

Sollten mehr als 50 Teilnehmer melden, gilt folgende Regelung:

  • 80% der Startplätze werden an Steuerleute, die Mitglied der Deutschen H‐Boot Klassenvereinigung (DHK) sind, vergeben.
  • Die verbleibenden 20% der Startplätze werden folgendermaßen vergeben: 2 Plätze als Wildcards und der Rest vorrangig an ausländische Steuerleute, die Mitglieder in Ihrer jeweiligen NHA sein müssen.

Über die endgültige Festlegung des Meldegeldes wird etwa 4 Wochen vor der Meisterschaft entschieden. Hoffentlich ist zu diesem Zeitpunkt absehbar, welche Corona-Regeln gelten werden.

Das Meldegeld bitte erst auf Aufforderung durch das Organisationsteam überweisen.

Sponsor

Meldungen aus manage2sail

Zurück